Alle Artikel in: News

Von zerplatzen Träumen und neuer Hoffnung…

Wie heißt es noch so schön: Es kommt immer anders als man denkt! Im Mai dachte ich noch, dass ich gerade irgendwo am Strand im Süden sitzen werde und mir die Füße vom ganzen Wandern qualmen. Meine Pläne, die ihr hier nachlesen könnt, sind vorerst auf Eis gelegt. Warum? Tja, da kommt vieles zusammen… Zunächst war es das liebe Geld. Ich weiß, zu wenig Geld braucht einem nicht vom Reisen abzuhalten. Aber das Ersparte hätte einfach für eine zu kurze Zeit gereicht, um die Reise und die Selbstständigkeit umzusetzen. Hinzu kommt noch, dass ich es aufgrund des zeitraubendes Masters nicht geschafft habe, genug Spenden zu sammeln für mein Europe of Next Generations Projekt. Es kommt, wie es kommen musste: Das Geld war einfach nicht da, um die fixen Kosten bezahlen zu können. Und für eine Reise ohne Selbstständigkeit wäre das Budget auch ziemlich niedrig geworden, sodass ich mich dafür entschieden habe, eine 1,5-2 jährige Reise am Stück aufzugeben. Wahrscheinlich noch entscheidender war jedoch, dass ich einfach niemanden gefunden habe, der mit mir das Abenteuer erleben wollte, …

Meine Zukunftspläne: Europa … und dann die Welt?

Für den heutigen Blogpost habe ich mir meine Zukunftspläne als Thema vorgenommen und welche Auswirkungen sie auf NatureRally haben werden. Ich bin sehr gespannt, was ihr dazu sagt. Die Vorfreude steigt auf jeden Fall bei mir von Tag zu Tag! Aber lest selbst: Bestimmt habt ihr bereits bemerkt, dass ich in den letzten Wochen eher Berichte über vergangene Reisen eingestellt habe. Da ich gerade meine Masterarbeit schreibe und deswegen nicht so viel unterwegs sein kann, wird das zunächst auch so bleiben. Allerdings werde ich in den kommenden Wochen zum Ausgleich zur Masterarbeit ein wenig die nähere Umgebung von Göttingen erkunden und euch von meinen Wanderungen oder Zielen berichten. Doch das Warten auf neue und spannende Fernreiseberichte hat ab Oktober 2017 ein Ende! Nach meinem Studium werde ich auf ungewisse Zeit reisen. Mein festes erstes Ziel sind alle Länder des europäischen Kontinents. Warum ausgerechnet Europa? Zurzeit bereite ich ein sozial politisches Projekt vor, dass die jungen Europäer (bis ca. 35 Jahre) dazu ermutigen soll, sich für ihre Wünsche und ihre Vorstellungen von einer Zukunft in Europa …

Aprilwetter wie es leibt und lebt!

Sonne, Regen, Schnee, Sonne, Hagel…das Wetter kann sich an diesen Tagen wirklich nicht entscheiden, typisch Aprilwetter eben 😉 Umso mehr freut es einen, wenn man die schönen Momente einfangen kann. So war es auch eine Woche vor Ostern bei mir in Göttingen: die Sonne lachte, es war erstaunlich warm und die Pflanzenwelt erwacht allmählich zum Leben. Die Fotos zeigen einen Ausschnitt von meiner an diesem Tag gewählen Joggingroute. Im Göttinger Süden befindet sich der Kiessee, gut geeignet, um einen gemütlichen Spaziergang am Wasser zu machen, sich ein Tretboot auszuleihen oder so wie ich und viele andere an diesem Tag, um den See zu joggen. Erreichen könnt ihr den See bequem mit dem Bus vom Bahnhof oder nach einem längeren Spaziergang. Am besten eignet sich in Göttingen aber immer noch das Fahrrad! Ich hoffe, ihr habt Ostern mit euren Liebsten verbracht und hattet eine schöne freie Zeit! Vielleicht können euch die Fotos wieder ein wenig Osterstimmung ins Gesicht zaubern und der Schnee da draußen ist für einen kurzen Moment vergessen 😉   “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ …

Willkommen bei NatureRally!

Du suchst Berichte von einer allein reisenden Frau über Naturreisen und jeder Menge Abenteuer? Gleichzeitig möchtest du etwas über die Entwicklung der Orte und deren Kultur erfahren und dir Anregungen für deinen nächsten Urlaub holen? Dann ist dieser Reiseblog genau das richtige für dich! Auf NatureRally findest du spannende Beiträge und Erfahrungsberichte rund um das Thema Reisen und Erleben in der Natur und über die Geschichten der Menschen vor Ort. Dieser Reiseblog wird dir nicht nur die schönsten Reiseziele in der Natur zeigen, sondern dir die Möglichkeit bieten, mehr über die Kultur, Menschen und Entwicklung der Orte zu erfahren und wie du sie am besten entdecken kannst. Seid mit dabei, wenn ich jede Menge ausprobiere. Vom Wandern, Radfahren, Klettern, Kanufahren oder anderen Aktivitäten in der Natur – es wird alles dabei sein. Wenn ihr Tipps und Reiseziele vorschlagen möchtet, meldet euch gerne bei mir. Ich bin offen für jedes Ziel und dankbar für eure Ideen. Lasst uns in einen gemeinsamen Austausch treten und uns gegenseitig unsere Erfahrungen mitteilen. Nur mit eurer Hilfe wird dieser Blog …